Herzlich willkommen auf meiner Homepage.

Auf meinen Internetseiten erhalten Sie Informationen zu meiner politischen Arbeit. Wenn sie Fragen, Hinweise, Anregungen oder etwas zu kritisieren haben melden sie sich bei mir.

Auch über neue Parteimitglieder freue ich mich jederzeit. 

Ihr Jens Bitzka

Kreisvorsitzender
Kreisverband Bautzen - Budyšin

Briefwahl
Parteistende

(...) Jens Bitzka (Lauta, Kreisvorsitzender Bündnis 90 / Die Grünen Bautzen): „Für mich kommt der Rücktritt Tillichs ganz überraschend. Dass Michael Kretschmer sein Nachfolger werden soll, überrascht mich auch. Nach einer verlorenen Wahl solch einen Posten zu bekommen, ist wohl nur in Sachsen möglich.“

Weiterlesen

Wir möchten Danke sagen. Danke für einen engagierten Wahlkampf, fürs Plakate hängen, für jedes Gespräch mit Wähler*innen, für jede Haustür, an der ihr geklingelt habt, für jede Spende, für jeden Wahlkampfstand und vieles mehr. 113 572 Wähler*innen gaben uns ihr Zweitstimme in Sachsen damit annähernd so viele Absolutstimmen wie 2013.

Weiterlesen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben bei der Bundestagswahl ein gutes Ergebnis erreicht. Doch gleichzeitig ziehen das erste Mal wieder Nazis in den Deutschen Bundestag ein. Wir werden alles dafür tun, dass die Spaltung dieses Landes aufhört und wollen es zum Besseren verändern. Damit stehen wir zu unser Verantwortung für die Themen, für die wir gekämpft haben: Klimaschutz, Gerechtigkeit, Europa.

Weiterlesen

42 Stunden, 16 Bundesländer, Katrin und Cem - und das alles live im Netz. Das ist der Grüne Wahlmarathon! In 42 Stunden touren Cem und Katrin durch alle 16 Bundesländer. Kaffeeverteilaktionen am Morgen, Townhalls am Mittag, Haustürwahlkampf am Abend, Kneipentouren durch die Nacht und als Höhepunkt „Die Grüne Pasta Party“. Das Ganze begleiten wir 42 Stunden online im Netz – wir berichten von den...

Weiterlesen

Sehr geehrter Herr Landrat, sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Damen und Herren,

im Sommer 1945, als die Jahrestage der Ermordung des Sozialdemokraten Rudolf Breitscheid, des Kommunisten Ernst Thälmann und der Widerstandskämpfer des 20. Juli bevorstanden, ergriffen ehemalige Verfolgte des NS-Regimes die Initiative zur Begründung eines Gedenktages für die Opfer des Faschismus.

In...

Weiterlesen

Die SZ stellt die Bundestagskandidaten vor: Jens Bitzka aus Lauta will für Bündnis 90/Die Grünen Stimmen sammeln. Die Sonnenblumen stehen prächtig. Und das sogar auf diesem Sandboden! Jens Bitzka ist sehr zufrieden. Da war wirklich guter Samen in den grünen Tütchen, die er im Frühjahr bei jeder Gelegenheit verteilt hat. Sonnenblumenkerne als Werbegeschenke – das passt zu den Grünen. Vor allem...

Weiterlesen

Die GRÜNE Bildungstour macht am Mittwoch, dem 06.09. ab 9:00 Uhr Station in Kamenz. Christin Melcher, Landesvorstandssprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen wird gemeinsam mit Jens Bitzka, GRÜNER Direktkandidat für den Wahlkreis Bautzen I vor Ort auf notwendige Verbesserungen im Bereich der frühkindlichen Bildung aufmerksam machen.

Ein Kita-Qualtitätsgesetz muss die Weichen für eine gute...

Weiterlesen

Jens Bitzka tritt in Bautzen für die Grünen an. Seine erste und letzte Bundestagskandidatur liegt 19 Jahre zurück. Jetzt versucht er es erneut. Da sitzt er nun. Jens Bitzka. Auf einer Parkbank in der Hoyerswerdaer Innenstadt, bei bestem Sommerwetter, gut gelaunt, auskunftsfreudig – und in einem knallblauen Kurzarmhemd. So als wolle er sagen: Ich brauche keine äußerlichen Hilfsmittel, um meine...

Weiterlesen

Das Vorgehen im Bautzener Landratsamt nach den jüngsten Vorfällen mit einem jungen Libyer sorgt weiter für Zündstoff. Der Vorsitzende des Kreisverbandes der Grünen, Jens Bitzka, hat jetzt den Rücktritt von Vize-Landrat Udo Witschas (CDU) gefordert. Mit seinem Verhalten habe Witschas Bautzen und der Demokratie schweren Schaden zugefügt, sagt Jens Bitzka, der dabei vor allem auf das im Nachgang der...

Weiterlesen

Nach den Gesprächen die der erste Beigeordnete des Landkreises Bautzen Udo Witschas (CDU) mit Vertretern der NPD führte, fordert Jens Bitzka Kreisvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN von dessen Rücktritt.

 

"Aus dem bisherigen Fehler hat man scheinbar nichts gelernt. Dass sich ein Vertreter des Landratsamtes abermals mit einer verfassungsfeindlichen Partei trifft, die der sächsische...

Weiterlesen